Flaniergang buchen

von katrin

Mach' deine Stadt zur Flaniermeile!

Werde auch du Stadtflaneur*in und begegne München mit anderen Augen

Ärgerst du dich manchmal, dass du gefühlt jede andere Stadt auf dieser Welt besser kennst, als deine eigene?

Hättest du gerne mehr Ahnung von unserer Geschichte, aber kommst einfach nie dazu, dich näher damit zu beschäftigen?

Ist es dir sogar ein bisschen peinlich, wie wenig du eigentlich über München weißt?

Vielleicht ist bei dir auch gerade „Urlaub dahoam“ angesagt und du willst die Zeit nutzen, um endlich mal mehr von München zu sehen – hast aber keine Lust dich auf einer 08/15-Stadtführung wie ein Tourist zu fühlen.

Oder du möchtest einfach mal wieder etwas Neues erleben – gerne auch mit Anspruch, aber trotzdem unterhaltsam.

Wie würde es dir gefallen, wenn du

  • einfach mal die Perspektive wechseln und München mit anderen Augen begegnen könntest?
  • gemütlich in einer kleinen Gruppe durch die Stadt flanieren würdest – und dabei ganz nebenbei dein Geschichtswissen aufmöbelst?
  • gemeinsam mit gleichgesinnten und interessierten MünchnerInnen alltägliche und unbekannte Orte neu entdecken würdest?
  • Münchens Vergangenheit kennenlernen könntest, ganz ohne weißblauer Heimatromantik, Volkstümelei oder langweiligem Frontalvortrag?

Klingt gut?

Dann solltest du mich unbedingt auf einen Stadtflaniergang begleiten…

Stadtflaneurin

Als Historikerin und waschechtes Münchner Kindl geht es mir nicht nur darum, dir die Geschichte unserer Stadt näher zu bringen – vielmehr will ich sie gemeinsam mit dir immer wieder neu erkunden!

Denn Geschichte ist nichts, was nur in Büchern vor sich hinstaubt oder aus toten Daten und Fakten besteht. Du kannst sie überall entdecken, sie steckt in jedem noch so kleinem Detail. Auch in dir und mir.

Darum halte ich immer Ausschau nach der Geschichte hinter den Dingen. Wie ist unsere Stadt zu dem geworden, was sie heute ist? Wieso sieht unser Leben so aus, wie es aussieht? Und was können wir über unsere Vergangenheit und über uns selbst erfahren, wenn wir genau hinschauen – und hinhören, was die Orte uns zu erzählen haben?

Auf meinen Flaniergängen gehen wir diesen und noch viel mehr Fragen auf den Grund, indem wir an den verschiedensten Orten unserer Stadt über Geschichte, Kunst, Politik, Gesellschaft und das Leben an und für sich philosophieren. Manchmal tiefgründig, manchmal kritisch, hin und wieder ein bisschen verträumt, aber meistens mit einem Augenzwinkern.

Dabei bin ich stets auf der Suche nach guten Gesprächen, dem etwas anderen Blickwinkel und dem Austausch mit Gleichgesinnten. Denn Flanieren – ob durch unsere Gedanken, die Geschichte oder unsere Stadt – macht gemeinsam gleich noch viel mehr Spaß.

Du willst dabei sein?

Auf diesen Flaniergängen kannst du momentan München gemeinsam mit mir entdecken:

Das historische Glockenbachviertel

Flaniere durch die Geschichte des Glockenbachviertels

Entecke die Vergangenheit des Glockenbachviertels und begleite mich auf eine Spurensuche im heutigen Stadtbild. Indem wir durch die Straßen und die Geschichte des Viertels flanieren, lernen wir das hippe Szeneviertel einmal aus einem anderen Blickwinkel kennen.

Entdecke die Räume deiner Stadt

Komm mit auf einen kulturphilsophischen Flaniergang durchs Glockenbach- und Gärtnerplatzviertel. Finde auf dieser spannenden Entdeckungstour durch den Lebenskosmos Stadt heraus, was die verschiedenen Stadt.Räume uns über unser Leben, unsere Geschichte und unsere Gesellschaft erzählen können.

Stadt.Räume